Veranstaltungskalender des Arbeitskreises HGON & Nabu im Main-Taunus-Kreis

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Wir freuen uns dennoch über eine kleine Spende für die Vereinskasse.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juni 2022

Exkursion: Libellen – Akrobaten der Lüfte

Juni 26 @ 10:00 - 12:00
Naturschutzhaus Weilbach, Frankfurter Str. 74
Flörsheim,

  "An den Teichen der Weilbacher Kiesgruben lebt eine bemerkenswerte Libellenfauna. Dr. Stefan Dröse stellt die hier lebenden Flugkünstler vor und gibt eine Einführung in Lebensweise, Verhalten und Systematik der Libellen." (Bild und zitierter Text: Veranstaltungsprogramm Naturschutzhaus MTK) Bitte beachten: wegen COVID-19 sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Vorrausetzung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail  beim Naturschutzhaus MTK (Kursnummer: Q 0104127, Telefon: 06192 9901-80, E-Mail: info@naturschutzhaus-mtk.de).

Erfahren Sie mehr »

Exkursion im Schmetterlings- und Blumenparadies Reifenberger Wiesen

Juni 26 @ 11:00
Parkplatz Hotel-Restaurant Weilquelle Schmitten-Oberreifenberg,

Exkursion mit Alfred Westenberger in den Reifenberger  Wiesen "Beeindruckend und paradiesisch ist die Schmetterlings- und Blumenvielfalt der Reifenberger Wiesen im Hochtaunuskreis. Auf der Exkursion stellt Alfred Westenberger die dort vorkommenden Tagfalter- und Widderchenarten vor. Auch die Nektar- und Raupenpflanzen sowie seltene Wildblumen wie z.B. "Echte Arnika" und "Lanzettblättrige Glockenblume" sind zu sehen" (Veranstaltungsprogramm Naturschutzhaus MTK)Naturschutzhaus MTK)      

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Unterwegs zu Käfern und anderen Sechsbeinern

Juli 10 @ 11:00 - 13:00
Naturschutzhaus Weilbach, Frankfurter Str. 74
Flörsheim,

"Auf einer Exkursion durch die Weilbacher Kiesgruben sind Sie der Insekten-Vielfalt auf der Spur. Der Autor und Käferspezialist Matthias Helb hilft beim Bestimmen der Arten und verrät Wissenswertes und Faszinierendes über die Tiergruppe. Anschließend präsentiert er einen Teil seiner Sammlung, inkl. des nach ihm benannten Erstfundes Solenoptera helbi, einem Bockkäfer aus der Dominikanischen Republik." (Text und Bild: Veranstaltungsprogramm Naturschutzhaus MTK) Leitung: Matthias Helb Bitte beachten: wegen COVID-19 sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Vorrausetzung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine…

Erfahren Sie mehr »

Auf zu den Schmetterlingen in den Weilbacher Kiesgruben

Juli 16 @ 11:00 - 13:00

Exkursion zu den Schmetterlingen in den Weilbacher Kiesgruben unter Leitung von Klaus Tamm, Hofheim   "Bläulinge, Widderchen, Dickkopffalter - selten, schön und besonders ist die Schmetterlingsvielfalt nebst Nektar- und Raupenfutterpflanzen in den Weilbacher Kiesgruben. Klaus Tamm nimmt Sie mit auf Entdeckungstour und verrät Wissenswertes und Ungewöhnliches aus der Welt der fliegenden Schönheiten." (Text und Bild: Veranstaltungsprogramm Naturschutzhaus MTK) Bitte beachten: wegen COVID-19 sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Vorrausetzung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail …

Erfahren Sie mehr »

Ameisenbläulinge und Co.; Schmetterlingsexkursion im Süßen Gründchen bei Neuenhain

Juli 17 @ 15:00
Parkplatz bei den Sportplätzen Bad Soden-Neuenhain, Sauerbrunnenweg
Bad Soden,

(FFH "Wiesen im Süßen Gründchen bei Neuenhain", Foto: G.Sieper) Diplom-Biologe Matthias Fehlow führt uns vom Parkplatz der Sauerborn-Sportanlage in das Natura-2000-Artenschutzgebiet „Wiesen im Süßen Gründchen bei Neuenhain“, in dem er schon seit 2004 intensiv das Vorkommen der seltenen Schmetterlinge „Dunkler und Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling“ untersucht. Wir beobachten Schmetterlinge und andere Insekten und werden diese unter Anleitung von Matthias Fehlow bestimmen. Dabei erhalten wir einen Einblick in die interessante Lebensweise der „Wiesenknopf-Ameisenbläulinge“. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem NABU Bad Soden…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Fragen?

Sollten Sie Fragen haben zu einzelnen Veranstaltungen, so wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Ausrichter der Veranstaltung oder an uns: Kontakt.